• Allgemein

    Der große Buchboxtest

    Ich habe mir in den letzten Monaten einige deutsche Buchboxen bestellt und möchte euch diese hier vorstellen. Dabei verzichte ich auf eine Punktewertung, da jede auf ihre Art besonders ist und ich anhand einer Box kein abschließendes Urteil bilden kann und möchte. Viel Spaß beim Lesen 🙂 Buchmädchen Als ich diese Box zum Thema ‚Starke Gefühle‘ bestellt habe, habe ich den Klappentext des enthaltenen Buchs nicht gesehen. Denn hätte ich den Klappentext vorab gelesen, hätte es sein können, dass ich mir die Box nicht bestellt hätte. Denn der Klappentext sprach mich nie so an. Doch da das Buch nun eben…

  • Wunschliste

    Wunschliste für März 2024

    Einzelband Ein amüsanter Roman über Alien-Invasionen, Verschwörungen und die Albernheiten, die Menschen zu glauben bereit sind – und die nicht einmal alle falsch sein müssen – von der mit mehreren Nebula- und Hugo-Awards ausgezeichneten Autorin der Romane „Dunkelheit“ und „Licht“.…

  • Mein Monat in Büchern

    Gelesene Bücher im Januar 2024

    Mein Start ins Jahr 2024 war so gut! Viele tolle Geschichten, von denen ich einige mit Sicherheit immer wieder weiterempfehlen und weiterverschenken werde. ‚All die Farben, die ich dir versprach‘ von Toulfa Katouh ist eines dieser Bücher. Oder Shelley Parker-Chans…

  • Rezensionen

    Noah Stoffers: A Midsummer’s Nightmare

    Noah Stoffers liefert mit ‚A Midsummer’s Nightmare‘ das, was ich mir vom deutschen Buchmarkt wünsche: Queere Fantasy, die mit internationalen Geschichten mithalten kann. Stoffers Geschichte ist spannende, kurzweilige Dark Academia, in einem von Schottland inspirierten Setting. Nicht nur für Shakespearefans…

  • Rezensionen

    J.R. Dawson: Sparks – Die Magie der Funken

    J.R. Dawsons Debütroman ‚Sparks – Die Magie der Funken‘, übersetzt von Gesine Schröder, ist eines dieser Bücher, die vielversprechend klingen, an die ich aber keine besonders hohen Erwartungen hatte. Einfach, weil es nur einige wenige Bücher gibt, auf die ich…

  • Wunschliste

    Wunschliste für Februar 2024

    Einzelband Schlagwörter: Dark Academia, Schottland, queer, Urban Fantasy In dem diversen Urban Fantasy Roman »A Midsummer’s Nightmare« geht es um ein Elite-College auf einer schottischen Insel, ein Shakespeare-Stück und vier junge Erwachsene, die einer uralten Macht trotzen müssen. Der schottischen Insel Hilma steht ein Sommer…

  • Mein Monat in Büchern

    Gelesene Bücher im Dezember 2023

    Mein Lesemonat Dezember war unglaublich abwechslungsreich. High Fantasy, Romantasy, eine queere Lovestory, ein Retelling griechischer Mythologie, gruselige Kurzgeschichten.. Es hat ziemlich Spaß gemacht, selbst wenn nicht alles überzeugen konnte. Die größte Enttäuschung habe ich zwar schon überwunden, aber ein bisschen…

  • Rezensionen

    Andrea Stewart: Der Knochensplitterpalast – Der Krieg

    Ich nutze die Beendigung des Finalbands, um ein Resümee für die ganze Reihe zu ziehen. Denn was habe ich mich auf die Übersetzung dieser gefreut (geschehen durch Urban Hofstetter)! Und den Trilogieauftakt ‚Die Tochter‘ fand ich auch noch grandios! Das…

  • Rezensionen

    Costanza Casati: Klytämnestra

    Momentan ist das Angebot an feministischen Retellings griechischer Mythologie ziemlich umfassend. Der Markt wird schier überschwemmt und es ist schwierig, die guten Geschichten herauszupicken. Mit ‚Klytämnestra‘ von Costanza Casati, übersetzt von Sibylle Schmidt, hatte ich Glück und eine jener Geschichten…

  • Wunschliste

    Wunschliste für Januar 2024

    Band 1 von 3 Schlagwörter: Young Adult Fantasy, Gothic, Romance, Mystery Eine verbotene Liebe und ein Geheimnis, das alles zerstören könnte … Signa ist vom Tod berührt. Seit ihre Eltern gestorben sind, glauben ihre Verwandten, dass sie verflucht ist. Bis…

  • Rezensionen

    Lizzie Huxley-Jones: Weihnachten – nur du und ich

    Du suchst eine lockere und leichte RomCom, die nicht nur wirklich humorvoll, sondern auch schön cozy ist und (vor-)weihnachtliche Gefühle beschert? Dann möchte ich dir ‚Weihnachten – nur du und ich‘ von Lizzie Huxley-Jones, übersetzt von Anna Julia und Christine…

  • Mein Monat in Büchern

    Gelesene Bücher im November 2023

    Mein November stand ganz im Zeichen des #drakonischerlesemarathon. Es hat so unglaublich Spaß gemacht und noch zusätzlich motiviert, tolle Geschichten zu entdecken. Mein Buch des Monats, ‚Magie & Milchschaum‘ von Travis Baldree, war mal wieder ein Volltreffer. Cozy und süß,…

  • Rezensionen

    Stephen Graham Jones: The Only Good Indians

    Im Rahmen des ‚Native American Heritage Month‘ habe ich zu Stephen Graham Jones‘ ‚The Only Good Indians‘ gegriffen. Leider konnte es mich nicht so überzeugen wie erhofft. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich wegen der metaphorischen Sprache und dem..,…

  • Wunschliste

    Wunschliste für Dezember 2023

    Einzelband Elodie kommt aus Inophe, einem kleinen, armen Herzogtum, das seit Jahren von einer Dürre heimgesucht wird. Als Prinz Henry aus dem Königreich Aurea um ihre Hand anhält und Inophe Unterstützung verspricht, sagt sie sofort Ja. Doch nach der Hochzeit…

  • Rezensionen

    Angeline Boulley: Warrior Girl Unearthed

    Auch wenn ich hauptsächlich Fantasy lese, gibt es einige Jugendbuchperlen, auf die ich mich unglaublich gefreut habe. ‚Warrior Girl Unearthed‘ von Angeline Boulley, übersetzt von Petra Bös, ist eines dieser Bücher, deren Erscheinen ich kaum erwarten konnte. Boulleys Debütroman ‚Firekeeper’s…

  • Rezensionen

    P. Djèlí Clark: Meister der Dschinn

    Nachdem ich eine meiner Lieblingsreihen, die ‚Daevabad‘-Trilogie von S.A. Chakraborty zum ersten Mal gelesen hatte, habe ich mich auf die Suche nach Geschichten gemacht, die diese Mythologie in eine Fantasywelt einbauen. Dschinn, Ifrit, Marid, Sulaiman, seinen Ring.. Unter anderem stieß…

  • Rezensionen

    Nina Blazon: Ich träumte von einer Bestie

    Mit ‚Ich träumte von einer Bestie‘ hat Nina Blazon wieder einen Roman für Erwachsene geschrieben. Ich finde es bewundernswert, wie man als Autorin den Spagat zwischen Jugend- und Erwachsenenliteratur schafft und beide Zielgruppen mit dem jeweiligen Erzählstil glücklich macht. Denn…

  • Mein Monat in Büchern

    Gelesene Bücher im Oktober 2023

    Der Oktober 2023 war lesetechnisch der beste seit Beginn der Aufzeichnungen. 16 Bücher habe ich gelesen. Das war aber auch nur möglich, weil ich Urlaub und im September schon viel „Vorarbeit“ geleistet hatte. Ich habe also Bücher schon größtenteils im…

  • Rezensionen

    Ava Reid: A Study in Drowning

    ‚A Study in Drowning‘ von Ava Reid klang irgendwie recht vielversprechend: Dark Academia, Rivals to Lovers, feministische Themen.. Leider konnte es nichts davon halten und ich habe es bei knapp über der Hälfte abgebrochen. Ich möchte begründen, warum. Das geht…

  • Rezensionen

    Malene Sølvsten: Blut des Lebens

    Malene Sølvsten hat mich mir ihrer ‚Das Flüstern der Raben‘-Trilogie letztes und dieses Jahr ziemlich begeistern können. Nun erschien die zweite Spin-Off-Geschichte zur Reihe. In ‚Das Blut des Lebens‘, übersetzt von Dagmar Lendt und Dagmar Mißfeldt, lernen wir die Vergangenheit…