• Rezensionen

    Karolyn Ciseau: Magic of Sins

    Das erste Buch der Sündenmagie Der Reihenauftakt zu ‚Magic of Sins‘ ist die Sünde selbst. Düster und verlangend, fesselnd und süß wie verbotene Früchte. Ich bin so eingenommen von der Geschichte, dass ich sie noch nicht loslassen kann. Darum musste…

  • Rezensionen

    Yvonne Merschmann: Mondorchidee

    Ich weiß gar nicht, warum es mir in letzter Zeit gehäuft passiert, dass ich schlecht in eine Geschichte starte. Auch in Yvonne Merschmanns Trilogieauftakt ‚Mondorchidee‘ kam ich nur total holprig rein. Und dann, wieder ab einem bestimmten Punkt, nämlich einem…

  • Rezensionen

    Justine Pust: Devilish Beauty – Das Lied der Verdammnis

    Schon ist er wieder rum der Höllenritt. Und wenn die ‚Devilish Beauty‘-Reihe etwas war, dann ein Höllenritt.  Ein Höllenritt der Gefühle. Was habe ich alles durchgemacht: Tod, Schmerz, Trauer, Freude, Hoffnung, Liebe, Verzehren. All das kriegt man auch im Finalband…

  • Rezensionen

    Loki Feilon: Der Sündenfresser – Shikhu

    ‚Der Sündenfresser – Shikhu‘ von Loki Feilon ist der Auftakt einer Dark-Fantasy-Trilogie, der seinem Genre mehr als gerecht wird. Derb, düster und blutig, aber auch ziemlich witzig und sarkastisch kommt dieser erste Teil daher, in einer so grandiosen und spannenden…

  • Rezensionen

    Amélie Wen Zhao: Herz aus Blut und Asche

    Als ‚Herz aus Blut und Asche‘ angekündigt wurde, ist es ziemlich schnell auf meiner Wunschliste gelandet. Das Cover ist ein völliger Blickfang und der Klappentext hat ein tolles, russisch angehauchtes Setting versprochen. Und als ich die ersten Meinungen gehört habe,…

  • Rezensionen

    Daniela Winterfeld: Die Quellen von Malun – Blutgöttin

    ‚Blutgöttin‘ ist der Auftakt zu Daniela Winterfelds Trilogie ‚Die Quellen von Malun‘. Ich habe mir tatsächlich ziemlich viel erwartet und wurde auch nicht enttäuscht. Fantasy für Erwachsene, düster, blutig, mit einem tollen Worldbuilding und ganz viel Sex, mir fast schon…