• Rezensionen

    Justine Pust: Devilish Beauty – Das Lied der Verdammnis

    Schon ist er wieder rum der Höllenritt. Und wenn die ‚Devilish Beauty‘-Reihe etwas war, dann ein Höllenritt.  Ein Höllenritt der Gefühle. Was habe ich alles durchgemacht: Tod, Schmerz, Trauer, Freude, Hoffnung, Liebe, Verzehren. All das kriegt man auch im Finalband…

  • Rezensionen

    R.F. Kuang: Im Zeichen der Mohnblume – Die Kaiserin

    Was für ein zweiter Teil! ‚Im Zeichen der Mohnblume – Die Kaiserin‘ ist anders als der erste Teil, weniger brutal und grausam. Viel ruhiger, politischer, strategischer. Und epischer. Die 800 Seiten dieses Mittelbands sind leider viel zu schnell weggelesen. Der…

  • Rezensionen

    Kathrin Solberg: Spiegelfluch & Eulenzauber

    Kathrin Solbergs ‚Spiegelfluch & Eulenzauber‘ lässt mich ein bißchen ratlos zurück. Einerseits gefiel es mir, andererseits aber auch irgendwie nicht so. Ich kann meinen Gedanken selten so schlecht Ausdruck verleihen wie gerade eben, werde aber versuchen, das was mir gefallen…

  • Rezensionen

    Annie Laine: Silvershade Academy – Verborgenes Schicksal

    ‚Silvershade Academy – Verborgenes Schicksal‘ hatte mich schon beim Wort „Akademie“. Ich liebe diese Settings und komme auch hier voll auf meine Kosten. Eine unterhaltsame Young-Adult-Fantasygeschichte, mit sympathischen und tollen Charakteren, wenn auch mit einer etwas vorhersehbaren Story. Doch das…

  • Rezensionen

    Loki Feilon: Der Sündenfresser – Shikhu

    ‚Der Sündenfresser – Shikhu‘ von Loki Feilon ist der Auftakt einer Dark-Fantasy-Trilogie, der seinem Genre mehr als gerecht wird. Derb, düster und blutig, aber auch ziemlich witzig und sarkastisch kommt dieser erste Teil daher, in einer so grandiosen und spannenden…

  • Rezensionen

    Sabrina Milazzo: Aus Asche & Nacht

    Die Thematik der Träume habe ich im Oktober unbewusst des Öfteren gewählt. Und die Vielzahl der Ideen ist einfach unglaublich. Sabrina Milazzo ist dabei die Umsetzung ihrer Idee besonders gut gelungen. Spannend, komplex, aber dabei sehr verständlich und einnehmend erzählt…

  • Rezensionen

    Amélie Wen Zhao: Herz aus Blut und Asche

    Als ‚Herz aus Blut und Asche‘ angekündigt wurde, ist es ziemlich schnell auf meiner Wunschliste gelandet. Das Cover ist ein völliger Blickfang und der Klappentext hat ein tolles, russisch angehauchtes Setting versprochen. Und als ich die ersten Meinungen gehört habe,…

  • Rezensionen

    Linda Winter: Die Reiter des Himmels – Reiterin der Wahrheit

    Bei Linda Winters Reihenauftakt ‚Reiterin der Wahrheit‘ kommen Romantasyfans voll auf ihre Kosten: ein Königssohn der aus der Reihe tanzt und eine Drachenreiterin, die so unglaublich liebenswürdig ist, dass ich keine Worte dafür finde, sorgen für eine spannende und unterhaltsame…

  • Rezensionen

    Daniela Winterfeld: Die Quellen von Malun – Blutgöttin

    ‚Blutgöttin‘ ist der Auftakt zu Daniela Winterfelds Trilogie ‚Die Quellen von Malun‘. Ich habe mir tatsächlich ziemlich viel erwartet und wurde auch nicht enttäuscht. Fantasy für Erwachsene, düster, blutig, mit einem tollen Worldbuilding und ganz viel Sex, mir fast schon…

  • Rezensionen

    Julie Kagawa: Im Schatten des Drachen

    Mit ‚Im Schatten des Drachen‘ endet eine Reihe, die sich in meinen Augen von Band zu Band verbessert hat. Mochte ich Yumeko und das japanische Setting schon von Anfang an, hat sich die Geschichte langsam entwickelt um im Finalband richtig…

  • Rezensionen

    Selin Visne: Die Überlieferung der Welt

    Manchmal schaffen es Bücher, mich zu überraschen. So hatte ich keine höheren Erwartungen an ‚Die Überlieferung der Welt‘ als gute Unterhaltung. Und die habe ich auch bekommen. Und obendrein einen sehr atmosphärischen Fantasyroman, der mit tollen Ideen aufwartet und noch…